Engelbert Logo   Homepage Riehler Schützen Wappen
         
  Main Menu
Startseite
Grillfest
Termine
Schützenfest
Würdenträger
Vorstand
Prävention
Schießstand
Links
Impressum / Kontakt
   
 
seit 17. Mai 2013
 

 

Der Wahnsinn geht leider weiter!!!

Hallo,

wir Engelbertus Schützen aus Köln-Riehl sind zu dem traurigen Entschluss gekommen unser für Mai 2021 geplantes traditionelles Schützenfest zu verschieben.

Durch die weiterhin hohen Fallzahlen und den damit verbundenen Lockdown wird es wohl bis dahin keine Möglichkeiten geben eine Großveranstaltung wie ein Schützenfest abzuhalten (aktuelles Verbot bis 30.06.2021).

Geplant haben wir nun für den 21. und 22.August 2021 ein Schützenfest "light" auf dem Gelände der SBK-Riehl. Genaueres werden wir Euch dann zeitnah mitteilen.

In der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen,

verbleibe wir mit Schützengruß

Eure Riehler Schützen

P.S.: Bleibt Gesund und Munter!!!

 

__________________________________________________________________________________________

2020 -Was für ein Jahr!

Gestartet voller Zuversicht und den Kopf voller Pläne. Doch schnell lernten wir alle, die bisher für Geselligkeit, Frohsinn und Gemeinsamkeiten standen, neue Dinge kennen.

Pandemie, Lockdown, Kurzarbeit, Toilettenpapiermangel, Kontaktbeschränkungen, Alltagsmasken, Quarantäne, Fallzahlen, R-Werte, Todeszahlen... deutschlandweit - weltweit. Alle Feste, wie unser Schützen- und Volksfest, Feierlichkeiten, wie Hochzeiten, Geburtstage etc. mussten abgesagt werden.

Dann ein wenig Hoffnung im Sommer: Sanktionen wurden gelockert. Endlich!!!

Doch dann kam der Herbst:

2. Welle, Teil-Lockdown, wieder Kurzarbeit, Existenzängste, Weihnachten nur im allerengsten Familienkreis (ganz aktuell ist sogar der Totale Lockdown im Gespräch), Silvester nur Zuhause, steigende Fallzahlen, Todesfälle, Inzidenzzahlen usw.

Und mittendrin, wir, die St. Engelbertus Schützenbruderschaft aus Köln-Riehl. Wit kamen sehr früh unserer Sorgfaltspflicht nach und haben sämtliche Feste für 2020 abgesagt um uns, aber vor allem Euch zu schützen. Wir hoffen inständig, dass es irgendwann im Jahre 2021, wenn es dann den geeigneten Impfstoff gibt, wieder losgehen kann und das machen können, was für uns eigentlich immer selbstverständlich war: Geselligkeit, Frohsinn und Gemeinsamkeiten!!!

Trotz aller Sorgen, Ängste und Nöte wünschen wir, die St. Engelbertus Schützenbruderschaft aus Köln-Riehl, Dir/Ihnen und Deiner/Ihrer Familie ein ruhiges, friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest. Einen guten und vor allem gesunden Start ins Jahr 2021.

BLEIBT BITTE ALLE GESUND!!!

Eure Riehler Schützen

________________________________________________________________________________________

Liebe Förderer, liebe Freunde der Riehler Schützen,

eigentlich würden wir zurzeit mitten im Vorbereitungsstress zu unseren Herbstveranstaltungen wie Bayrischer Tag, Patronatsfest, Weihnachtsfeier SBK sowie der beliebten Weihnachtstour nach Drolshagen stecken.

Aber in diesem Jahr ist wirklich alles anders.

Die weltweite Corona-Pandemie will einfach nicht abklingen. Im Gegenteil, die Infektionszahlen nehmen überall dramatisch weiter zu (auch hier in Köln). Deshalb sind wir zu dem Entschluss gekommen, alle noch ausstehenden Veranstaltungen im Saal sowie auch die Bustour (wir sind einfach zu viele verschiedene Haushalte unter einem Dach) für 2020 abzusagen.

Nehmt uns das Bitte nicht übel, aber wir Engelbertus Schützen kommen damit unserer Sorgfaltspflicht nach.

Denn diese steht über allen jeglichen Kommerz- und Gewinndenken!!!

Wir hoffen natürlich, dass Ihr alle gut durch die Corona-Pandemie kommt und wir 2021 alle, aber auch wirklich alle im Jahr 2021 wieder zusammenkommen können und ein paar schöne Stunden miteinander verbringen können.

Bleibt bitte Gesund!!!

mit Schützengruß

Hermann Altmeier                      Carmen Butt                             Frank Butt
 1. Brudermeister                 Kassierer der Bruderschaft         Schriftführer der Bruderschaft

_________________________________________________________________________________________

Liebe Freunde der Riehler Schützen,

normalerweiser würdet Ihr in den nächsten Tagen die Einladung zu unserem alljährlichen Grillfest in den Händen halten.

Aber was ist heutzutage noch normal.

Der Festsaal in den SBK öffnet zwar heute wieder seine Türen für Mittagessen und auch wir hatten uns auch überlegt alles auf dem Vorplatz zu veranstalten, weil ja dort die Abstandsregelungen eingehalten werden können,

ABER, da es ja soviele "Covidioten" gibt und die Fallzahlen leider wieder steigen möchten wir überhaupt kein Risiko eingehen und uns und besonders die Senioren der SBK-Riehl gefährden und verzichten in diesem Jahr auf das Grillfest.

Unser nächstes Ziehl ist nun der bayrische Tag am 17.10.2020.

Bis dahin, Bleibt alle Gesund!!!

____________________________________________________________________________________________________

Liebe Freunde der Riehler Schützen!

Leider hat die Corona-Pandemie und Ihre Folgen unser Schützenleben weiterhin fest im Griff. Bis auf weiteres sind alle Veranstaltungen untersagt. Wir hoffen aber mal, dass wir unter Einschränkungen vielleicht im August unser Grillfest veranstalten können (?)

Aber, es gibt auch positives. Ab Mitte Juni dürfen die Aktiven Schützen unter Einhaltung des erstellten Hygienekonzeptes wieder das Trainingsschießen aufnehmen.

Bis dahin, bleibt gesund!!!

________________________________________________________________________________________

Liebe Förderer, liebe Freunde der Riehler Schützen,

das Zittern, Hoffen, Bangen und Beten war leider vergebene Mühe. Der Corona-Virus (Covid-19) hat auch uns Riehler Schützen erwischt.

Mit der Entscheidung von Bund und Länder am 15.04.2020, dass Großveranstaltungen (darunter zählt unsere Kirmes) bis zum 31.08.2020 untersagt sind, müssen wir unser geplantes 68. Schützen- und Volksfest vom 08.05.2020 – 11.05.2020 leider absagen.

Es bleibt zu hoffen, dass wir alle diese schwere Zeit schadlos überstehen werden und dass wir uns vielleicht im Spätsommer zu unseren dann geplanten Veranstaltungen (Bayrischer Tag, Patronatsfest, Weihnachtstour) alle gesund und munter wiedersehen.

Wir, die St. Engelbertus Schützenbruderschaft Köln-Riehl, sind auf die Beiträge unserer Förderer angewiesen und hoffen, trotz der z.Zt. herrschenden wirtschaftlichen Lage, dass Ihr uns durch Zahlung/Überweisung Eurer Förderbeiträge (25 €/Jahr) weiterhin unterstützt. Nur so können wir die Tradition und die Brauchtumspflege erhalten und auch unsere vielfältigen sozialen Arrangements (z.B. SBK-Riehl) fortführen.

Ebenso können die diesjährigen Festbücher in der Goldfußstr.1 (Altmeier) bzw 10 (Butt) abgeholt werden, oder Ihr sendet uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag (Großbrief 1,55€) zu.

Bleibt bitte Gesund!!!

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

Das Schützenfest 2019 ist zu Ende.

Wir haben 4 tolle Tage im Herzen von Riehl erleben dürfen mit Kirmes, Zelt, Festzüge etc. Und da sind wir auch schon direkt beim Thema:

Aufgrund der großen Resonanz der Riehler Bevölkerung, der zahlreichen Helfer und Helferinnen, die auch im nächsten Jahr Ihre Hilfe zugesagt haben, können - ja wollen wir gar nicht anders und bleiben auf unserem Riehler Plätzchen mit allem was dazu gehört!!!!

Ein großes Dankeschön auch allen Freunden und Gönnern, allen Inserenten unseres Festheftes und , ein besonders herzliches Dankeschön, an unsere Bezirksbeamten des Schutzbereiches 5 (Herr Münchhoff, Herr Kegel) für die Absicherungen unsere Festzüge. Danke.Danke.Danke!!!

_______________________________________________________________________________________

Neuer Hofstaat

Die St. Engelbertus Schützenbruderschaft hat neue Würdenträger:

Kaiserpaar

Carmen Butt mit Prinzgemahl Frank

Bambini-Prinz

Lia-Julie Meilchen

Bürgerkönig

Monika Müller

___________________________________________

Stand 05.05.2021